Willkommen

Liebe Schwangere, liebe frisch gebackene Mama …

Hebammen sind die Fachfrauen, die Ihnen in Schwangerschaft, während der Geburt, sowie danach im Wochenbett und in der Stillzeit zur Seite stehen. Wir arbeiten auf der Grundlage des Hebammen-Gesetzes (HebG vom 04. Juni 1985), der Berufsordnungen der jeweiligen Länder und den aktuellen Mutterschaftsrichtlinien.

Zu unserer Aufgabe gehört:

Schwangerenvorsorge

Wir führen Mutterschaftsvorsorge-Untersuchungen durch, die im Mutterpass dokumentiert werden. Dazu gehören Gewichts- und Blutdruckmessungen, Urin- und Blutuntersuchungen, Kontrolle des Wachstums und der Lage des Kindes, der kindlichen Herztöne, sowie Fragen zu Ihrem allgemeinen Befinden.

Beratung und Informationen zu Themen, wie:

  • Ernährung und Lebensweise in der Schwangerschaft
  • Partnerschaft und Sexualität
  • Vorbereitung auf das Kind
  • Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung

Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Geburtsvorbereitung

Geburtsbegleitung

Wochenbettbetreuung in den ersten acht Wochen nach Geburt

  • Überwachung Ihrer körperlichen Rückbildungs- & Abheilungsvorgänge
  • Kontrolle der kindlichen Gewichtszunahme und Abheilung des Nabels
  • Stillberatung
  • Informationen über Flaschennahrung
  • Beobachtung & Hilfestellung in Ihrer ersten gemeinsamen Zeit als Familie
  • Beratung zu Ernährung, Neugeborenenpflege und allem, was Sie sonst noch wissen möchten.

Stillberatung

  • Anleitung zum richtigen Anlegen
  • Hilfestellung bei Problemen
  • Abstillen
  • Umstellung auf Beikost

Jede Frau hat Anspruch auf Hebammenhilfe und kann ohne ärztliche Überweisung Kontakt mit einer Hebamme aufnehmen.